Nützliche Infos

Das Erlanger Berg-ABC mit Klaus Karl-Kraus

Im "fifty fifty" präsentiert der Kabarettist sein "Kerwa-Gschmarri"

Am Donnerstag startet die Bergkirchweih. Passend dazu präsentiert Klaus Karl-Kraus am Mittwoch ab 20 Uhr im "fifty fifty" sein (ständig aktualisiertes) Programm "Kerwa-Gschmarri". Die EN haben sich vorab mit Karl-Kraus — oder mit seiner Kunstfigur "Gerch", so genau weiß man das ja nie — über die Besonderheiten der Fünften Erlanger Jahreszeit unterhalten. Herausgekommen ist ein nicht ganz vollständiges Berg-ABC. [mehr...]

Parkmöglichkeiten für Autofahrer und Radler

Straßen unmittelbar am Berg sind gesperrt

Wer beim Besuch der Bergkirchweih auf seinen eigenen fahrbaren Untergrund nicht verzichten möchte, dem stehen im Erlanger Stadtgebiet einige Parkmöglichkeiten für Auto und Fahrrad zur Verfügung. [mehr...]